Nikolaus kommt mit Hubschrauber


Eigentlich wollte ich heute keine Kamera mit zum Einkaufen nehmen,
was ich aber zum Glück doch gemacht hatte.

Auch wenn ich nur meine „Handtaschen-Kamera“, eine Kodak EasyShare mit 6,2 MP,
eingesteckt hatte, war ich überrascht, wer denn heute bei unserem REAL ankommt.
Wie konnte ich nur den Nikolaus vergessen? *ggg..*


  
Wie Ihr seht, ist ein Hubschrauber auf dem Parkplatz gelandet (Bild 1) und jemand mit weißem Federflausch steigt gerade auf dieser Seite aus (Bild 2).




Leider stieg der Nikolaus genau auf der Seite aus,
wo ich nicht stand.
Bevor sich die Kinder bei ihm auf dem Schoß setzen und ein Foto machen lassen dürfen,
werden erst einmal ein paar Säcke Mini-Schoko-Nikoläuse an die Kinder im
Lande-Publikum verteilt (Bild 3 und 4).

Da wir direkt einen Sportflugplatz um die Ecke haben,
 kommt unser Nikolaus nicht mit Schlitten, Rentier oder Cola-Truck daher,
sondern landet elegant mit dem Hubschrauber J


Ein alljährliches Nikolaus-Spektakel für Jung und Alt
Und immer wieder schön an zu sehen.


P.S.: Diesen Post könnt Ihr auch hier noch mal nachlesen.


 Herzlichst Eure
Monika

Kommentare

  1. Das ist ja lustig.Ich wünsche dir einen schönen ersten advent :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist nicht nur für die Kinder immer wieder toll :)
    Dir auch einen wunderschönen Advent, liebe Doreen...

    AntwortenLöschen
  3. Ich dachte, der Nikolaus kommt erst am Donnerstag.
    Danke für Deine Bewertung beim Blog Zug

    AntwortenLöschen