Getaggt

Hallo Ihr Lieben,
vor ein paar Tagen bin ich von der lieben Yvonne getaggt worden und weiß nun auch,
was ich zu tun habe *hand-vor-die-stirn-hau*

Also gebe ich hier gerne ein bisschen von mir preis und beantworte gerne die 10 Fragen,
die ich dann auch weiterreiche, damit andere ebenfalls in den Genuss kommen, sich das Hirn zu zermartern J

So, dann kommen wir doch mal zum Wesentlichen, der 10 Fragen und Antworten.


1. Was bedeutet für Dich Freundschaft ?
Alles.....wahre Freunde halten zusammen, egal was war, was ist und was noch kommen mag. Gegenseitiges und blindes Vertrauen und sich aufeinander verlassen können, im alles Lebenslagen.


2. Wie bist Du zum Bloggen gekommen ?
Gute Frage.....das weiß ich eigentlich selbst nicht wirklich.
Ich hab schon öfters mal spioniert, wenn ich was gesucht hatte, bis ich mich dann letzten November entschlossen habe, mich an zu melden und einfach ein paar Ideen, Gedanken und was sonst noch, in einem Blog zu schreiben.


3. Welche 5 Dinge würdest Du mit auf eine einsame Insel nehmen ?
Meine Familie, meinen Freund, meine Katze, ne Kaffeemaschine und Musik


4. Welche Platte/CD war die erste, die Du selber gekauft hast ?
Ich glaube, nach den "Drei Fragezeichen" war es Duran Duran "Wild Boys", hör ich heute immer noch super gerne.
Ansonsten hab ich immer geschaut, das ich mir vieles hab schenken lassen ;)


5. Gibt es in Deinem Leben ein Idol/Vorbild ?
Jein, denn Idole gibt es eigentlich nicht wirklich, da ich immer versucht habe, ich selbst zu sein.



½.  Wenn ja, wer ist es/war es ?
Wenn, dann war es meine Oma, Väterlicherseits, die beide Weltkriege mitgemacht und mir gezeigt hat,
egal wie schlecht das Schicksal es mit Dir meint, geh immer hocherhobenen Hauptes, denn es gibt immer jemanden, der Dich anlächelt und Dir die Hand reicht. Und wenn Du es selbst bist, wenn Du in den Spiegel schaust.


6. Welche Farbe dominiert in Deiner Wohnung ?
Tja, das ist gerade sehr schwer zu beantworten, da ich mal wieder am umgestalten bin.
Zur Zeit dominiert KunterBunt, wobei das Schlafzimmer in Flieder-Lila-Tönen mit weiß und silber in Planung ist.
Im Wohnzimmer, wo auch die Kochzeile ist, wird wahrscheinlich wieder einen leichten Natur-Asia-Touch bekommen. Aber das ändert sich immer wieder...und das auch öfters ;)


7. Was möchtest Du unbedingt mal in Deinem Leben erlernen ?
Uuii, was für eine Frage....ich liebe Fremdsprachen und die Asiatische Richtung find ich sehr Klangvoll, egal ob Mandarin, Kantonesisch, Japanich, Balinesisch, Thai oder Hindi.....fand ich als Kind schon ganz toll.
Gebärdensprache find ich ebenfalls faszinierend. Das Sprechen mit den Händen und dem ganzen Körper hat für mich etwas von sinnlicher Eleganz.
Konsequenz und Durchhaltevermögen wäre nicht zu verachten :)


8. Welches Buch hast Du schon mehrfach gelesen ?
"Keine halben Küsse mehr" und in Pflanzenbücher kann ich mich richtig vertiefen, auch wenn die Blätter schon auseinanderfleddern.


9. Bist Du sportlich ?
Früher schon sehr. Ich war in mehreren Vereinen, Funkemarieschen, Leistungsturnen, Ballett und so weiter.
Naj einigen schwereren OPs begnüge ich mich ein wenig mit Treppesteigen. 7. Etage soll ja schon als Sport gelten ;)


10. Wobei kannst Du Dich richtig entspannen ?
Überhaupt nicht.....selbst im Schlaf kann ich nicht abschalten und plane schon den nächsten Tag durch, der meist eh anders verläuft.
Ich mach 10 Sachen auf einmal und kann nicht mal am Rechner still sitzen, auch nicht für 10 Minuten :(
Wenn aber alle Jubeljahre mal ein Tag ist, wo ich platt bin, entspanne ich für ne halbe Stunde mit ner Tasse heiße Trinkschokolade..... während ich schon wieder nen Einkaufszettel schreibe.


Ich reiche das Stöckchen gerne weiter an:


Bitte reicht das Stöckchen weiter, damit es einen Einblick in Eure Welt erhält,
und von denen, an die Ihr es weiterreicht.

Ich freue mich schon auf die Antworten und vielen Dank,
das Ihr Euch ein wenig Zeit für meine kleine Welt und meine Antworten genommen habt.



 Herzlichst Eure
Monika

Kommentare

  1. *freu*

    Huhu,

    schön das Du mitgemacht hast. Und Du hattest Recht, so einige Antworten hätten wir defintiv tauschen können, ohne das es sich charakterlich bemerkbar gemacht hätte. Ein Grund mehr für mich, öfter mal bei Dir mitzulesen.
    Und Deine Asia-Worte haben mich dazu animiert, jetzt nochmal beim Chinamann nach Nudeln zu fragen ;D;D Hunger!

    Gglg

    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich hab auch gestaunt, das sich doch viele Parallele finden lassen, obwohl man sich nie persönlich begegnet ist ;)

    Ja, ich mag Asien und deren Ruhe ;)

    Ganz lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Deine Fragen beantwortet. Auch ich bin ein Asia Fan.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super *freu* Danke Dir und ich schau mir Deine Antworten gleich an :)

      Lieben Gruß
      Monika

      Löschen